Menu
K

Aktuelles, Interessantes aus Schierstein
 

Neues Programm der Volkshochschule Schierstein

Aktuelles >>


Titelseite des neuen Programmhefts

Das neue Programm der Volkshochschule Schierstein ist online. Die neuen Kurse können also ab sofort gebucht werden:
  www.vhs-schierstein.de

Die Bearbeitung der Anmeldungen erfolgt eventell allerdings erst nach Ende der Weihnachtsferien, weil auch den Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle ein wohlverdienter Urlaub zusteht.

Das gedruckte Programmheft erscheint Anfang/Mitte Januar. Sie finden es dann in der Geschäftsstelle, vielen Schiersteiner Geschäften und vielleicht sogar in Ihrem Briefkasten. Mitglieder bekommen das Heft selbstverständlich zugeschickt.

Unter
  www.vhs-schierstein.de/service/downloads
kann man das Heft bereits herunterladen.

Besonders spannend wird die Veranstaltung zur Semestereröffnung mit „Welthits auf Hessisch“ – Tilman Birr und Elis C. Bihn.

Wenn Elvis Presley, Roxette oder The Police hessisch gesungen hätten, die Musikgeschichte wäre anders verlaufen. Ob besser oder schlechter... naja, wer weiß das schon so genau? Jedenfalls hätte man sie besser verstanden. Zum Glück gibt es Tilman Birr und Elis C. Bihn alias „Welthits auf Hessisch“. Sie haben für euch weltbekannte Hits der letzten 130 Jahre originalgetreu übersetzt – aus dem Englischen, Französischen oder Italienischen – ins Hessische, die Sprache der Liebe und der Poesie, und natürlich ins hessische Lebensgefühl. Das können nur diese beiden. „Welthits auf Hessisch“ – der Harry Rowohlt unter den Stimmungsbands. Nun singen sie die berühmten Lieder „Am Lebe bleibe“ (Bee Gees), „Bös" (Michael Jackson) oder „Kerzsche innem Wind“ (Elton John). Weißte, wie isch mein?

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 23.02.2024, ab 19 Uhr im Gemeindehaus von St. Peter und Paul statt.

Der Eintritt beträgt 24 €, für Mitglieder 21 €.



Welthits auf Hessisch – Tilman Birr und Elis C. Bihn
Foto: © Marvin Ruppert

Zurück