Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

Wahl zum Schiersteiner Ortsbeirat am 14. März 2021

27.09.2020
Aktuelles >>

Am 14. März 2021 wird der neue Schiersteiner Ortsbeirat gewählt. CDU und GRÜNE haben ihre Kandidaten bereits benannt, während bei der FDP seit Monaten nur Max Mustermann aktiv ist:

CDU

  1. Freda Börgers
  2. Wilhelm Vogel
  3. Gisela Neudeck
  4. Annerose Brockmeier
  5. Volker Dietz
  6. Olga Beatriz Calero Maldonado
  7. Simon Iolin
  8. Christina Hübner
  9. Dieter Börgers
  10. Maria Vogel
  11. Kai Krämer
  12. Karl-Heinz Seibert
  13. Irene Mayer

Quelle:
  www.cduschierstein.de/aktuelles/unser-schierstein-von-morgen

 

GRÜNE 

  1. Walter Richters
  2. Thomas Mahler
  3. Axel Wolf
  4. Katerina (Aikaterini) Gonzales
  5. Monika Berger
  6. Herbert Bohr
  7. Ulrike Seib
  8. Dr. Petra Fabri-Richters
  9. Peter Budler
  10. Sabine Goossens
  11. Barbara Siegert

Quelle:
  www.gruene-schierstein.de/wahl2021/kand.htm

 

SPD

Die SPD hat im Menübaum ihres neuen Internetauftritts auch schon eine entsprechende Seite vorgesehen, die allerdings noch nicht existiert. Das wird sich aber sicher nach der nächsten Mitgliederversammlung ändern, die am 8. Oktober geplant ist. Es gibt derzeit offenbar dreizehn Kandidatinnen und Kandidaten, darunter alle Mitglieder der aktuellen Fraktion im Ortsbeirat und die Stadtverordnete Aglaja Beyes.

Zukünftige Quelle:
  www.spd-schierstein.de/kandidaten

 

FDP

Im Internetauftritt der FDP Biebrich/Schierstein ist seit etlichen Monaten eigentlich nur Max Mustermann aktiv, der auf dem Foto auch noch wie eine Frau aussieht. Aber „divers“ ist als „Geschlecht“ inzwischen ja schon fast in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen. Inhalte gibt es bislang keine, aber da tut sich im Moment gerade etwas. Max Mustermann ist nicht mehr so dominant :-).

Internetauftritt:
  wi-biebrich-schierstein.fdp-hessen.de

 

Sonstige

Weitere Gruppierungen, die zur Wahl antreten wollen, sind uns im Augenblick nicht bekannt. Wenn sich da Neuigkeiten ergeben, werden wir Sie natürlich umgehend informieren.

Zurück