Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

Poller zwischen Freudenbergstraße und Bauernbrücke

12.02.2021
Aktuelles >>

Der Ortsbeirat Wiesbaden-Schierstein versucht bereits seit Jahren, den Durchgangsverkehr zwischen Freudenbergstraße und der Bauernbrücke bzw. Walluf auf dem Feldweg direkt nördlich der Bahn zu unterbinden. Mehrfach wurden Poller, die eigentlich mit Winzern und Landwirten abgesprochen waren, vom Tiefbauamt einbetoniert und kurz darauf mit roher Gewalt wieder herausgerissen. Möglicherweise ist dabei sogar ein Traktor im Einsatz gewesen. Jedenfalls haben die zuständigen Ämter der Landeshauptstadt Wiesbaden inzwischen resigniert. Das ist zwar aus Kostengründen verständlich, sendet andererseits aber das falsche Signal.

Jetzt kurz vor Rosenmontag überlegt der Ortsbeirat eine unkonventionelle Lösung, inspiriert vom facebook-Video von Lars Biermann:

  Video

Viel Vergnügen!


Standbild aus dem Video von Lars Biermann

Zurück