Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

100 Jahre Genehmigung des Eingemeindungsvertrages

01.06.2021
Aktuelles >>

Es ist zwar nur ein eher kleines Jubiläum, das am 30. Mai 2021 stattgefunden hat, aber immerhin. Vor hundert Jahren wurde in der Sitzung der Schiersteiner Gemeindevertretung der Eingemeindungsvertrag mit der Stadtgemeinde Wiesbaden genehmigt. Es hat dann mit der tatsächlichen Eingemeindung noch bis zum 28. Oktober 1926 gedauert, aber der entscheidende Schritt war gemacht.

Wer sich für den Vertrag interessiert, aus dem die versprochenen zwei Bedürfnisanstalten immer wieder mal zitiert werden (Abschnitt B, IX.), wird hier fündig:
  Eingemeindungsvertrag

Unter obigem Link kann man auch erfahren, warum es über fünf Jahre von der Genehmigung des Vertrages bis zur Eingemeindung gedauert hat.

Zurück