Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

Vollsperrung der Reichsapfelstraße

10.10.2017
Aktuelles >>

Der Wunsch des Ortsbeirats, den Bürgersteig der Reichsapfelstraße zu sanieren, soll in den Herbstferien 2017 umgesetzt werden. So weit, so gut! Allerdings sind die Folgen gravierend, wie nachstehender Plan zeigt:


Plan der Verkehrsregelung ab 09.10.2017 (1. Phase)
Quelle: Straßenverkehrsbehörde

Die Beschilderung und die zusätzlichen Ampeln werden inzwischen aufgebaut, damit es am Montag, dem 09.10.2017, losgehen kann. Aktiviert werden die Umleitungen ab 11 Uhr. Die Bushaltestellen werden dann natürlich auch verlegt, „Reichsapfelstraße“ in die Karl-Lehr-Straße gegenüber vom Rathaus, „Rathaus“ vor das Haus Freudenbergstraße 6, „Zeilstraße“ Richtung Oderstraße / Rheingau vor das Haus Saarstraße 10.

Obige Regelung wird dann anschließend zumindest für die Anlieger mehrfach verändert, weil der Bereich der Totalsperrung (auf dem Bild zwischen Backfischgasse und Schiffergasse) im Laufe der Bauarbeiten nach Osten verlegt wird. Im zweiten Schritt ist beispielsweise der Abschnitt zwischen Schiffergasse und Anglergasse vorgesehen. Für Anlieger bleibt die Reichsapfelstraße von Westen in der gewohnten Richtung bis zur Baustelle befahrbar. In der Ortsbeirats-Sitzung am 04.10.2017 wurde eine Gesamtdauer von drei Wochen für die Baumaßnahme und die damit verbundenen Behinderungen angekündigt.

Wollten Sie in den Herbstferien nicht schon die ganze Zeit lieber in Urlaub fahren? Aber vielleicht ist es auch ganz spannend, die Karl-Lehr-Straße mal legal in die Gegenrichtung zu befahren?

  Artikel im Wiesbadener Kurier vom 10.10.2017

Zurück