Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

Sicherheitsberatung für Seniorinnen und Senioren

24.02.2017
Aktuelles >>

Vor einigen Wochen haben wir an dieser Stelle darüber berichtet, dass Polizei und Präventionsrat der Landeshauptstadt Wiesbaden Menschen suchen, die als Sicherheitsberaterinnen und Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren ausgebildet werden sollen (siehe auch unten). Inzwischen gibt es in Schierstein eine erste Ansprechpartnerin, die sich am 23. Februar 2017 auch im Ortsbeirat vorgestellt hat. Wenn Sie selbst Beratung wünschen oder Mitbürgerinnen und Mitbürger kennen, die Bedarf haben, wenden Sie sich einfach an diese Beraterin, deren Kontaktdaten Sie auf der nebenstehend abgebildeten Visitenkarte finden.

Und wenn Sie selbst Lust und Zeit haben, als Beraterin oder Berater ehrenamtlich tätig zu werden: Die unten beschriebene Initiative ist noch nicht abgeschlossen.


Polizei und Präventionsrat der Landeshauptstadt Wiesbaden haben eine Initiative gestartet, durch die Sicherheitsberaterinnen und Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren ausgebildet werden sollen. Bei dieser Schulung geht es um folgende Themen:

  • Straftaten zum Nachteil älterer Menschen (Enkeltrick, falsche Gewinnversprechen, Taschen- und Trickdiebstahl, Betrügereien an der Haustür)
  • Sicherheit für Senioren im Straßenverkehr
  • Gefahren im Internet
  • Opferschutz

Wenn Sie Interesse an diesen zunehmend wichtigen Themen haben und nach der Ausbildung auch bereit sind, mit dem erworbenen Wissen ehrenamtlich tätig zu werden

  • im Verein
  • im Seniorenbeirat
  • bei Veranstaltungen
  • in der Familie und im Freundeskreis
  • in Ihrem Wohnumfeld

dann schauen Sie sich den zugehörigen Flyer an und wenden sich anschließend an eine der dort angegebenen drei Kontaktadressen. Zur Anzeige des Flyers klicken Sie einfach auf das rechts stehende Bild der Titelseite oder auf den unten stehenden Link.

  Flyer (PDF-Format)

Zurück