Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

Parken bei tegut... / PENNY

21.11.2017
Aktuelles >>


Hinweis auf dem Parkplatz von tegut... und PENNY

Seit Anfang November 2017 herrschen auf dem Parkplatz von tegut... und PENNY an der Einmündung der Saarbrücker Allee in die Rheingaustraße deutlich härtere Sitten. Wer keine Parkscheibe ins Auto legt oder die angezeigte Parkzeit überzieht, wird mit 19,90 € zur Kasse gebeten. Mit der Kontrolle und dem Eintreiben des eventuell fälligen Betrags wurde die Firma „fair parken GmbH“ beauftragt.

Auf Anfrage begründete tegut... die Maßnahme wie folgt:

„Die Filiale ist von vielen anderen Firmen umgeben, daher wurde der Parkplatz gerne und oft zum Dauerparken von den Mitarbeitern dieser umliegenden Firmen genutzt, so dass für tegut…-Kunden oft kein freier Parkplatz zur Verfügung stand.“

Das ist zwar ein wenig dick aufgetragen, aber letztendlich schon zu verstehen. Es gibt aber auch einen Trost, wenn der Strafzettel Sie einmal oder genauer ein Mal heimsuchen sollte:

„Sollten Sie die Parkscheibe vergessen haben, ist eine einmalige Stornierung des Strafzettels möglich. Hierzu wenden Sie sich direkt an die Firma fair parken GmbH. Unter Angabe des Kassenzettels und des Aktenzeichens wird die Stornierung veranlasst. Gerne können Sie sich auch an die tegut...-Kundenbetreuung wenden, wir leiten die Unterlagen weiter.“

  Artikel zum Thema in Wiesbadener Kurier vom 21.11.2017

Zurück