Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

Flaggenpodest an der Dieter-Horschler-Promenade

24.03.2018
Aktuelles >>

Nach längeren Überlegungen hat sich der Ortsbeirat in seiner Sitzung am 10. Mai 2017 für den Abriss des alten Flaggenpodests an der Dieter-Horschler-Promenade entschieden. Voraussetzung ist die Übertragung des zugehörigen kleinen, trapezförmigen Grundstücks an die Stadt. Der aktuelle Besitzer EVIM („Evangelischer Verein für Innere Mission in Nassau“), der auch das Jan-Niemöller-Haus betreibt, hat inzwischen offiziell seine Bereitschaft bekundet, der Stadt das Grundstück und den darauf stehenden Sockel zu schenken.


Flaggenpodest mit inzwischen wieder abgebauter Fahrwassertonne

  Antrag im Ortsbeirat

Inzwischen gibt es eine erste Kostenschätzung der Stadt für den gewünschten Abriss, und die liegt bei rund 12.000 € und müsste nach Ansicht des zuständigen Dezernats eher vom Ortsbeirat aufgebracht werden. Daraufhin hat das Stadtteil-Parlament beschlossen, noch einmal über Alternativen nachzudenken, beispielsweise über die Platzierung eines „Stifterapplers“ auf dem Podest.

  Bericht in der Sitzung des Ortsbeirats vom 7. März 2018 (PDF-Dokumenent)

Zurück