Menu

SCHIERSTEIN24 - Veranstaltungen, Termine und Aktuelles

 

Dallmann-Höfe

02.06.2017
Aktuelles >>

Die Firma Dallmann & Co., bekannt für ihre Salbeibonbons, wandelt ihr ehemaliges Betriebsgelände zwischen Zehntenhofstraße und Christian-Bücher-Straße unter dem Namen „Dallmann-Höfe“ in eine Wohnanlage um.

Das Gelände mit sehr interessanten Bestandteilen, unter anderem einem spätmittelalterlichen Keller, steht unter Ensembleschutz und bleibt deshalb im Wesentlichen von außen so erhalten, wenn man mal von wenigen garagenähnlichen Anbauten des 20. Jahrhunderts absieht. Geringfügige Modernisierungen an den Fassaden sind allerdings vorgesehen.

Innen entstehen im Hauptgebäude neun Mietwohnungen mit individuellen Grundrissen und drei bis fünf Zimmern, außerdem eine zusätzliche Mietwohnung in einem bestehenden Einzelhaus.

Mit dem Bau wurde im Herbst 2015 begonnen, die Fertigstellung war ursprünglich etwa ein Jahr später geplant. Jetzt wurde es doch Mitte 2017, doch in wenigen Wochen sollen dort zehn Familien ihr neues Domizil in Schierstein beziehen.

Am 1. Juli 2017 wurde aber bereits die Ehrentafel für Apotheker Helmut Wellmann auf dem Gelände feierlich enthüllt. Sein Lebenswerk war die Voraussetzung für das Entstehen der Dallmann-Höfe.

  Videobericht über die Enthüllung der Ehrentafel auf Youtube


Dallmann-Höfe am Schiersteiner Hafen 2015

Zurück